Zum HALO MAX

HALO ULTRA BLUE

CHF 6,490.00 (inkl. MwSt)

Das HALO ULTRA BLUE beinhaltet:

  • 1 portable Behandlungslampe
  • 18 Ampullen mit botanischen Substanzen
  • 4 aufladbare Lithium-Ionen-Akkus
  • 1 Ladegerät
  • 1 Transportkoffer
  • 2 Jahre Garantie
  • Ratenzahlung möglich (siehe Zahlung und Garantie)
PDF Flyer HALO ULTRA BLUE
Artikelnummer: 1100 Kategorie:

Bei der Anwendung des HALO Ultra Blue wird hochfrequentes violettes Licht (404nm) mittels LED Lampen durch Ampullen mit botanischen Substanzen auf den Körper gestrahlt. HALO Ultra Blue vereint die unterstützende Wirkung von Lichtphotonen und deren Eigenschaft Informationen zu übermitteln. Der gesamte positive Nutzen der Photonen- oder Lichttherapie kombiniert sich mit den aktiven Pflanzenwirkstoffen zu  exzellenten Behandlungsergebnissen.

Beim HALO Ultra Blue wird das Licht dorthin gestrahlt wo es der Körper am Besten aufnehmen kann. Es gibt mehrere Möglichkeiten der Anwendung direkt auf dem Körper.

  • unter die Zunge (Sublingual): die unter der Zunge liegende Mundschleimhaut resorbiert die Biophotonen-Informationen optimal
  • auf die Ohren (Aurikular): grosse Dichte an Akupunkturpunkten und Reflexzonen über welche die Biophotonen-Informationen aufgenommen werden können
  • auf gewünschte Körperpartien (Systemisch): schmerzende Stellen, Ausschläge, offene Wunden, Handflächen, Fussreflexzonen aber auch Chakras (3. Auge, Solar Plexus)

Das HALO Ultra Blue wird mit 18 Ampullen geliefert. Die Ampullen enthalten eine Vielzahl von Extrakten aus Heilpflanzen aus dem Amazonasgebiet, aus Heilkräuter der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und aus Heilpilzen sowie Aminosäurekomplexe und andere natürliche Substanzen. Sämtliche Inhaltsstoffe der botanischen Substanzen stammen aus Wildsammlung oder kontrolliertem biologischen Anbau. Details zu den Inhaltsstoffen können unter info@halo-systems.ch angefragt werden.

  • 8 Kombi-Systeme (verschiedene bestehende Ampullen wurden zu leistungsstarken Systemen zusammengefasst)
  • 6 spezifische Ampullen (Entgiftung, Schmerzlinderung, Haut, Gewichtsabnahme, Herpes, Borreliose)
  • 3 Sonderampullen (Schlaf, Luzide Träume, Libido)
  • 1 Wasserstrukturampulle

Das HALO Ultra Blue ist auf optimale Wirksamkeit und Effizienz in der Behandlung ausgelegt. Eine Behandlung dauert in der Regel um die 10 Minuten. Behandlungen können bereits nach 1-2 Stunden wiederholt werden. Da die natürliche Intelligenz des Immunsystems nur dort in Resonanz geht wo auch etwas benötigt wird, ist eine Überdosierung oder eine Behandlung mit „falschen“ Ampullen unmöglich.

Erste Langzeittests zeigen, dass die Ampullen mit den Pflanzenwirkstoffen bei sachgemässem Einsatz mindestens 10-15 Jahre brauchbar sind.

Neben der direkten Anwendung auf dem Körper ist das HALO System auch besonders gut für die Aufbereitung von Wasser geeignet. Weiterführende Informationen dazu finden sich bei Wasseraufbereitung.

Das HALO Ultra Blue wird mit 4 aufladbaren Lithium-Ionen-Akkus und einem Ladegerät geliefert. Für den Betrieb sind zwei Akkus ausreichend. Bei einer täglichen Anwendungsdauer von 20-30 Minuten halten die Akkus rund eine Woche.

Das HALO ULTRA BLUE kann wie folgt angewendet werden:

Sublingual (unter die Zunge):

Öffnen Sie den Mund weit und legen Sie die Zungenspitze an den Gaumen. Strahlen Sie nun während 30 Sekunden bis zu 2 Minuten auf die Unterseite der Zunge, indem Sie das Gerät 3 – 10 cm vor dem Mund halten, den Öffnungsschlitz horizontal. Halten Sie das Gerät dabei so, dass das Ende (mit dem An-Aus-Knopf) etwa auf Höhe der Nasenwurzel ist, so dass das Licht leicht von schräg oben eingestrahlt wird.

Aurikular (auf die Ohren):

Fahren Sie mit dem Licht im Abstand von ca. 5-10cm langsam und gleichmässig die gesamte Fläche der Ohrmuscheln auf und ab. Hier befindet sich eine ungewöhnliche Dichte an Akupunkturpunkten und Reflexzonen, über welche die HALO Biophotonen-Informationen erleichtert aufgenommen werden können.

Systemisch (auf gewünschte Körperpartien):

Fahren Sie mit dem Licht im Abstand von mindestens 2,5 bis 10 cm langsam und gleichmässig über betroffene Körperbereiche (schmerzende Stellen, Ausschläge, offene Wunden, Handflächen, Fussreflexzonen aber auch Chakras (3. Auge, Solar Plexus).

Sie können auch direkt auf offene Wunden strahlen, wobei körperliche Reaktionen wie leichtes Brennen oder Kribbeln auftreten können. Regulieren Sie den Abstand stets so, dass es sich angenehm anfühlt. Setzen Sie das Gerät niemals unmittelbar auf die Haut!

Wasseraufladung:

Weitere Informationen unter Wasseraufbereitung

Mit HALO Systems aufbereitetes Wasser zu trinken sind die zweiten 50% der HALO Sytems Therapie. Wasser ist strukturell gesehen flüssiger Kristall. Kristalle haben die Eigenschaft nahezu unbegrenzt viele Informationen aufzunehmen, zu speichern und zu übertragen. So werden die Schwingungen der Ampullen von ihnen heraus auf alle Zellen übertragen. Wie bei einer Autobatterie kann Energie ohne das richtige leitende Medium weder vorhanden sein, noch übertragen oder gespeichert werden. Der Körper funktioniert nach denselben Prinzipien. Wenn Sie HALO-Systems für sich selbst oder andere anwenden und nicht die Wirkung verspüren, die Sie verspüren sollten, liegt das sehr wahrscheinlich daran, dass Sie oder die behandelten Personen über „totes“ oder wenig leitendes Wasser verfügen. Selbstverständlich können Sie jegliche Flüssigkeit mit HALO Systems aufbereiten. Dass kann neben reinem Wasser auch Teewasser, Kaffee usw. sein.

Aufladen von Wasser / Flüssigkeit

Schritt 1:

Setzen Sie die WS- Ampulle (Water Structuring/Wasserstrukturierung) in das HALO Ultra Blue Lichtgerät ein. Nun richten Sie den Lichtstrahl für 6 Sekunden pro 5dl Flüssigkeit von oben in einem Abstand von ca. 2cm auf die offene Wasseroberfläche. Bei einem Glasbehälter können Sie auch durch das Glas leuchten. Bei Kunststoff oder anderen Materialien nur direkt auf die Wasseroberfläche. Die Ampulle WS strukturiert das Wasser nach dem Doppelhelix-Standard in Mikrogruppierungen. Somit ist das Wasser für die Aufnahme von weiteren Schwingungen optimal vorbereitet.

Entfernen Sie dann die WS-Ampulle.

Schritt 2:

Nun wählen Sie die Ampulle(n) aus, deren Informationen Sie auf das Wasser übertragen möchten. Ihre Auswahl hängt von den Energien ab, die Sie dem Wasser oder der Flüssigkeit vermitteln möchten. Jede Kombination von Ampullen ist möglich. Es ist auch möglich sämtliche Ampullen zu nutzen.

Setzen Sie eine nach der anderen HALO Ultra Blue-Ampullen Ihrer Wahl in das HALO Ultra Blue Lichtgerät ein und leuchten wie in Schritt 1 beschrieben in einem Abstand von ca. 2cm 6 Sekunden pro 5dl Flüssigkeit auf die Wasseroberfläche.

Schritt 3:

Ihr Wasser ist nun zum Trinken bereit. Wenn Sie das Wasser oder die Flüssigkeit trinken, werden die Energien vom Körper schnell und spürbar aufgenommen und genutzt. Die Wirkungen dieses Verfahrens treten nicht so schnell ein, wie eine lokale und sublinguale Anwendung, sind jedoch trotzdem sehr effektiv. Die Ergebnisse sind in der Regel nach 5 – 6 Minuten spürbar und können Stunden, Tage oder länger andauern.

Mit HALO Systems aufbereitetes Wasser wurde ein Jahr nach seiner Aufladung getestet. Die Informationen darin waren noch genau so erhalten, wie direkt nach der Aufladung.

Anmerkung:

Zellen können durch Filter gereinigtes Wasser leichter und in höherem Umfang aufnehmen. Wenn Sie ein Wasserreinigungssystem benutzen, so reinigen Sie Ihr Wasser bevor Sie es mit dem HALO System aufbereiten.

In Deutsch

In Englisch

 

Kaufbedingungen

Beim Kauf eines HALO Ultra Blue Gerätes gelten folgende Bedingungen:

  • Der Kaufpreis von CHF 6490.- ist inklusive der gesetzlichen Schweizerischen Mehrwertsteuer von 7.7%. Bei Lieferungen ins Ausland beträgt der Nettoverkaufspreis CHF 6026.-
  • Produkte der HALO Systems Schweiz / Sanafort AG werden nur gegen Vorkasse geliefert. Sofort nach Zahlungseingang wird die Lieferung ausgelöst.
  • Die Lieferkosten in der Schweiz werden von HALO Systems Schweiz übernommen. Bei Lieferungen ins Ausland hat der Käufer die Lieferkosten zu tragen. HALO Systems Schweiz arbeitet für Lieferungen ins Ausland mit UPS Schweiz zusammen.

Ratenzahlung – eine angenehme Form der Bezahlung  – zu fairen Konditionen

Grundsätzlich ist beim Kauf eines HALO Ultra Blues eine Ratenzahlung möglich. Voraussetzung ist eine Bonitätsprüfung und Schweizer Rechnungsadresse des Käufers. Die Dienstleistung wird über keine dritte Instanz wie etwa ein Kreditinstitut abgewickelt. Ihr Vertragspartner bleibt auch bei der Ratenzahlung HALO Systems Schweiz.

Konditionen bei der „Variante Ratenzahlung 3 Monate“

Laufzeit 3 Monate, fix
Anzahl Raten drei
Anzahlung CHF 490
Höhe der Raten CHF 2’000
Fälligkeit Die erste Zahlung wird 15 Tage nach Rechnungsdatum fällig, die weiteren jeweils 30 Tage später.
Zinsen  Keine
Gebühr CHF 36.– (die Gebühr wird auf die Raten aufgeteilt, also 3 × CHF 12.-)
Bedingungen Es gelten dieselben Bedingungen wie für Lieferung gegen Vorkasse.
Ratenzahlung ist nur bei Rechnungsadresse in der Schweiz möglich.
Voraussetzung für eine Ratenzahlung ist eine Bonitätsprüfung.
Vertragspartner HALO Systems Schweiz

Konditionen bei der Variante „Ratenzahlung 6 Monate“

Laufzeit 6 Monate, fix
Anzahl Raten sechs
Anzahlung CHF 490
Höhe der Raten CHF 1’000
Fälligkeit Die erste Zahlung wird 15 Tage nach Rechnungsdatum fällig, die weiteren jeweils 30 Tage später.
Zinsen  Keine
Gebühr CHF 72.– (die Gebühr wird auf die Raten aufgeteilt, also 6 × CHF 12.-)
Bedingungen Es gelten dieselben Bedingungen wie für Lieferung gegen Vorkasse.
Ratenzahlung ist nur bei Rechnungsadresse in der Schweiz möglich.
Voraussetzung für eine Ratenzahlung ist eine Bonitätsprüfung.
Vertragspartner HALO Systems Schweiz

HALO Systems Schweiz Garantie

HALO Systems Schweiz übernimmt während zwei Jahren seit Kaufabschluss die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des von Ihnen erworbenen HALO Systems Produkt.

HALO Systems Schweiz kann die Garantieleistung wahlweise durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Nicht unter die HALO Systems Schweiz Garantie fallen normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. Die Garantieverpflichtung erlischt bei Reparaturen durch nicht HALO Systems Schweiz-autorisierte Servicestellen. Kaufnachweis (Rechnung) bitte sorgfältig aufbewahren. Bei Fehlen desselben wird jeder Garantieanspruch hinfällig.